Fors

FORS ist der Spezialist für's Kühlen, Kochen und Waschen. Das Unternehmen verfügt über eine starke Kompetenz auf Premium-Geräten, welche in Haushalten und Gewerbebetrieben im täglichen Einsatz stehen und führt im Gesamtsortiment die besten Produkte des Marktes, die das Unternehmen bei ausgesuchten Lieferanten bezieht. Bei der Auswahl der Produkte ist FORS wählerisch und arbeitet nur mit ausgesuchten Lieferanten und Partner zusammen. Dabei achtet das Unternehmen bei seinem Angebot auf die Kriterien Qualität, Design, Komfort, Zuverlässigkeit und auf eine Nachhaltigkeit zum Schutze der Umwelt.

Das oberste Ziel ist es, das Leben der Kunden mit einem starken Service und fachgerechten Partner angenehmer zu machen. Hierzu bietet FORS eine grosse Auswahl an führenden Haushaltgeräten und Marken im Schweizer Markt und dies zu einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis.

KOCHEN

KOCHEN

De Dietrich revolutioniert die Induktionstechnik in der Küche!

Das De Dietrich DTIM-1000C Piano Induktionskochfeld präsentiert Alleinstellungsmerkmale, die zum Benchmark der Branche avancieren. Die schwarze Glaskeramik-Oberfläche des De Dietrich DTIM-1000C Piano Induktionskochfeld im zeitlosen Edelstahl Stratos-Rahmen und das frontseitige Sensor-Touch-Bedienelement zeigt nach dem Einschalten, was heute Induktion bieten kann.

Mit einer Gesamtleistung von 10.800 Watt, die sich in 15 Stufen fein dosieren lässt, steht eine bisher nicht bekannte Power zur Verfügung, die alle heutigen Systeme in den Schatten stellt. Selbstverständlich bleibt der Spareffekt, den Induktion systembedingt bietet, davon völlig unberührt. Für die XXL-Fläche mit 81 x 40 Zentimetern, die in 3 Zonen aufgeteilt oder individuell mit bis zu 5 Töpfen genutzt werden kann, sind 36 Magnetspulen im Einsatz. Dass Induktion nicht gleich Induktion ist zeigt sich darin, wie viel gleichförmiger die einzelnen Magnetfelder mit den DeDietrich Induktoren erzeugt werden. Dahinter steht eine ausgeklügelte Technik bei der Herstellung der Spulen, die es so nur von DeDietrich gibt.

Drei verschiedene Verwendungsarten
Das De Dietrich DTIM-1000C Piano Induktionskochfeld bietet mit seinen drei verschiedenen Verwendungsarten ein absolutes Highlight Sie sind wie bei einem Klavier virtuos bedienbar, bieten aber ohne Expertise allerhöchsten Komfort und Gelinggarantie.

Im SOLO Modus können mit nur einem Tastendruck bei gleicher Leistungs- und Zeiteinstellung auf der gesamten Zone bis zu 5 Kochtöpfe parallel eingesetzt werden. Das wissen alle zu schätzen, die bei einer Party fertige Gerichte warmhalten möchten oder in einer XXL-Pfanne von bis zu 81 x 40 Zentimeter Größe zum Beispiel eine Paella für viele Gäste zubereiten wollen.

Im PIANO Modus wird das Gesamtfeld in drei Kochzonen aufgeteilt, wobei jede Zone für sich auf der jeweiligen Fläche mit unterschiedlichen Leistungs- und Zeiteinstellungen arbeiten kann. Damit eröffnet sich eine bisher nicht bekannte Flexibilität, die es erlaubt, Speisen gleichzeitig bei hoher Temperatur anzubraten, bei mittlerer – weiter zu garen oder bei niedriger – warm zu halten.

Besonders praktisch ist der EXPERT Modus. Wie in den beiden anderen Modi erkennt das Piano-Induktionskochfeld auch im EXPERT Modus alle Leistungs- und Zeiteinstellungen, die für das darauf platzierte Kochgeschirr in beliebiger Form und Größe gewählt wurden. Beim Versetzten des Kochgeschirrs an eine andere Stelle werden alle vorher gewählten Einstellungen vollautomatisch und ohne lästiges erneutes Bestätigen übernommen. Das ist bequem, sicher und spart Zeit.

Die Kommandozentrale
Die Kommandozentrale vom De Dietrich DTIM-1000C Piano Induktionskochfeld heißt Touch Matrix , ein TFT-Display mit 250.000 Pixeln und ist im vorderen Bereich zentral in das Induktionsfeld eingelassen. Es steuert alle gewünschten Zeit- Leistungs- und Modieinstellungen und erlaubt einen schnellen Überblick über die jeweilige Kochsituation.

> mehr Infos

BACKEN / GAREN / STEAMEN

BACKEN / GAREN / STEAMEN

Das Beste aus der De Dietrich Anthrazit-Kollektion

Die sorgfältige Verarbeitung der Geräte unterstreicht ihr innovatives und originelles Design: Die eleganten Kupferverzierungen und insbesondere das Logo und der Bedienknopf verleihen den Geräten eine künstlerische und authentische Note. Die gesamte Produktlinie, bei der Ästhetik eine sehr wichtige Rolle spielt, zeichnet sich durch das grosse technische Know-how der Marke und eine fünfjährige Garantie aus, die Ausdruck von Qualität und Vertrauen ist.

Der CombiSteam für perfekte Gerichte
Einmalig in der Schweiz: Neuer Multifunktionsofen COMBISTEAM, 100% Dampf, 100% Geschmack, 100% selbstreinigend. Nie wieder werden Sie zu hören bekommen: «das ist langweilig; das ist nicht richtig durch; das schmeckt verbrannt; das schmeckt nach nichts; das ist kompliziert; der Ofen ist schmutzig …» Mit dem CombiSteam DKR7580A werden Ihnen dank der neuen Dampfgarfunktion alle Gerichte gelingen.

Kochkunst auf höchstem Niveau
Man erkennt es auf den ersten Blick: Der Backofen XXL ist anders. Seine natürliche Eleganz beruht auf klaren Linien und einem klugen Materialmix aus Edelstahl, Gusseisen, Glas und Kupfer. Nicht ohne Grund wurde er mit dem prestigeträchtigen Red Dot Design Award 2017 ausgezeichnet.

Was seine Funktionen betrifft, so sind diese kaum zu übertreffen. Das hoch auflösende Display «Connaisseur» überzeugt durch erstklassige Fotos und Grafiken. Der exklusive Modus «Chefkoch» ermöglicht vollautomatisches Kochen mit kulinarischem Ratgeber, verfügt über die Funktion Niedrigtemperatur und über ein Programm «Trocknen» zum Dörren von Kräutern, Früchten, Gemüsen und Pilzen.

Energieeffizienzklassen : A+ und höher

> mehr Infos

LÜFTEN / DUNSTABZUG

LÜFTEN / DUNSTABZUG

Die perfekte Lösung für mehr Effizienz und herausragendes Design.

Die einzigartigen Falmec Inselhauben mit der Circle.Tech-Technologie begeistern durch einen geringen Montageaufwand, Effizienz und modernstem Design. Dank den verstellbaren Drahtseilen, mit denen die Hauben an der Decke befestigt werden, sind der kreativen Freiheit keine Grenzen gesetzt. Durch spezielle, regenerierbare Carbon.Zeo-Filter wird die Luft von Gerüchen und Feuchtigkeit befreit und in den Raum zurückgeleitet. Dadurch wird keine geheizte Raumluft nach aussen befördert und somit keine unnötige Energie verschwendet.

Eine zertifizierte und patentierte Technologie.
Klassisch werden Umluftfilter vor der Motoransaugung installiert, wodurch es häufig zu höheren Betriebsgeräuschen und einer Minderung der Ansaugleistung kommt. Circle.Tech nutzt die Zentrifugalkraft, um den Kochwrasen durch den Carbon.Zeo-Filter zu drücken, was zu einer deutlichen Geräuschreduzierung sowie einer höheren Ansauggeschwindigkeit führt. Auch die gleichmäßige Verteilung der abströmenden Luft sorgt für weniger Turbulenzen, wodurch die Betriebsgeräusche noch mal deutlich reduziert werden.

Minimaler Platzbedarf bei maximaler kreativer Freiheit.
Die kompakte Einheit aus Motor, Lüfter sowie Filtersystem erlaubt die Verwirklichung von einzigartigen, im Raum schwebenden, extrem flachen Hauben-Systemen. Die dem neuesten Küchentrend entsprechenden Modelle wurden von bedeutenden, italienischen Designern kreiert. Die Kombination aus revolutionärer Technik mit der Faszination von zeitgenössischem Design erhalten Sie in 6 unterschiedlichen Varianten. Zur Auswahl stehen die Farben Weiss, Schwarz, gebürstetem Edelstahl, Kupfer, Zinn und Messing. Als Material stehen Edelstahl, Glas und sogar Beton zur Verfügung.

Weiter Informationen über die Falmec Design-Dunst- und Abzugshauben erfahren Sie hier.

> mehr Infos

KÜHLEN / GEFRIEREN

KÜHLEN / GEFRIEREN

Die neuen Einbaugeräte mit innovativen Ideen von Liebherr

Als Spezialist für Kühlen und Gefrieren ist es der Anspruch von Liebherr, innovative Ideen und Nutzenvorteile für Kunden umzusetzen. Das spiegelt sich in den neuen Einbaugeräten und Weinschränken wieder.Dank der Integration von Seitenwand- oder Deckenheiz-Elementen können künftig zahlreiche Einbaugeräte, je nach Kundenwunsch, miteinander kombiniert werden. Die Heizelemente verhindern, dass zwischen den Geräten und den Küchenmöbeln Kondensat entsteht. So lassen sich individuelle FrischeCenter erstellen – ganz gleich ob neben- oder übereinander kombiniert.

Individuelle Kombinationsmöglichkeiten
Dabei entstehen flexible Lagermöglichkeiten. Mit diesem einzigartigen System können beispielsweise ein Kühlschrank, ein neues Vollraum-BioFresh-Gerät, ein NoFrost Gefrierschrank und ein Weinschrank kombiniert werden. Diese neuartige Möglichkeit die Geräte miteinander zu kombinieren, ermöglicht auch den Einsatz aller innovativer Kühltechnologien von Liebherr. Mit dem individuellen FrischeCenter können die Geräte für den persönlichen Bedarf individuell zusammengestellt und kombiniert werden.

Mehr über das Kühl- und Gefriergeräte Programm erfahren Sie auch unter dem Hersteller Liebherr.

> mehr Infos

SPÜLEN

SPÜLEN

Spülen mit FORS – glänzend sauberes Geschirr für Küchen aller Art

Bei FORS finden Sie für jede Küche den passenden Geschirrspüler. Dank individuellem Einbau nach europäischer Norm mit 13 Gedecken. Eins verbindet all unsere Geschirrspüler: Sie reinigen glänzend sauber. Auch bei hartnäckiger Verschmutzung!

Swiss Made
Die LV-Modelle werden in der Schweiz für die speziellen Bedürfnisse von Schweizer AnwenderInnen nach höchsten Qualitätsstandards her gestellt.

Unerhört leise
Die Geschirrspüler laufen so leise, dass der Abwasch diskret vonstatten geht – beispielsweise, während Sie in aller Seelenruhe schlafen. Die Geräuscharmut ist dem äusserst leisen Spülsystem zu verdanken sowie der Mehrkomponenten-Schalldämmung.

Ausserordentlich sparsam
Ihr Geschirr reinigen Sie bereits ab nur 7 Litern Wasser und mit lediglich 0,73 kWh Stromverbrauch. Das ist weitaus wirtschaftlicher und umwelt schonender als das Spülen von Hand – und spart erst noch eine Menge Zeit. Nutzen Sie einen Warmwasseranschluss und sparen Sie insgesamt 90 % Energie ein. Nach Programmende schalten unsere Geschirrspüler automatisch in den Standby-Modus.

Ungewöhnlich geräumig
(NGI- und SLGVi-Modelle) Unsere Geschirrspüler sind wahre Platzwunder. Die Bottiche der Grossraum-Geschirrspüler sind nochmals 6,5 cm höher – sodass im Unterkorb Teller mit einem Durchmesser von bis zu 33 cm Platz finden.

Energieeffizienzklasse: A+++

> mehr Infos

WASCHEN / TEXTILPFLEGE

WASCHEN / TEXTILPFLEGE

Eine neue Ära in Wäschetechnologie und Design

Ein revolutionär neues Konzept für die Pflege Ihrer Lieblingskleidungsstücke ist entstanden. Die innovative Kombination aus Kundenerkenntnissen und Wissenschaft macht die Wäschepflege zu einem Erlebnis, das weit über das Reinigen hinausgeht. Endlich können Sie selbst Ihre empfindlichsten Kleidungsstücke bedenkenlos pflegen, und zwar mit einer Technologie, die Fasern, Farben und Texturen wirklich schützt.

Waschen mit FORS
Empfindliche Gewebe wie Kaschmir, Seide, Spitzen usw. können Sie bedenkenlos der FORS-Waschmaschine anvertrauen. Ihre feinsten Gewebe werden perfekt und schonend in der Maschine gepflegt. Damit die Freude an Ihren schönsten Kleidungsstücken lange währt.

ECOTEX Waschsystem
Das ECOTEX-Waschsystem des Modells WA 9469 ist eine Kombination des bekannten Schnellbefeuchtungssystems und eines separaten Kreislaufes (zusätzliche Pumpe), welcher die Waschlauge optimal vorbereitet.

Trocknen mit FORS
Mit dem Wäschetrockner von FORS verfügen Sie über eine Vielzahl von Trocknungsprogrammen, die auf unterschiedliche Textilien zugeschnitten sind; sogar auf die edle Seide! Er gehört zu den sanftesten Geräten auf dem Markt.

Wärmepumpen-Technik
Dank der Wärmepumpentechnologie erreichen unsere Trockner die ausgezeichneten Energieeffizienzklassen A++ bis A+++. Die Kondensationseffizienz beträgt Klasse A. Das System arbeitet bei tiefen Temperaturen und schont dadurch das Gewebe. Die geringen Wärmeemissionen erlauben den problemlosen Betrieb auch in engen Räumen.

> mehr Infos



FORS - das Familienunternehmen
Als Schweizer Familienunternehmen mit knapp 40 Jahren Erfahrung kennt FORS die Bedürfnisse seiner Kunden und Partnerfirmen. Mit über 100 Mitarbeitenden, eigener Werkstatt, Lagerhallen, modernen Schulungsräumen und grossen Showrooms in Studen, Baar, Manno und Crissier ist das FORS stets für Sie da.

Weitsicht und Pioniergeist seit 1979
Der damalige Frigidaire-Spezialist und GM-Angestellte Werner Senn bewies Mut und Weitsicht: Anstatt GM als Autobauer zu folgen, übernahm Werner Senn die Schweizer Frigidaire-Vertriebsaktivitäten. Dies zuerst noch in deren Büros, ab 1979 in eigenen Räumlichkeiten in Studen.

Eine enge Partnerschaft zu LIEBHERR entsteht
Werner Senn nutzte geschickt bestehende Beziehungen zu Hans Liebherr: Dieser stellte für Frigidaire Kühlgeräte her und bekam von Werner Senn die dafür notwendigen Produktionswerkzeuge vom Werk Adam Opel geliefert. Die Marke LIEBHERR ersetzte bei FORS ab 1986 Frigidaire. Dies war die wirtschaftliche Grundlage für die kommenden Jahrzehnte.

FORS: der Schweizer Generalimporteur von LIEBHERR
Als Spezialist für Kühl- und Gefriergeräte entwickelt und verwirklicht LIEBHERR bereits seit über 50 Jahren konsequent neue und überzeugende Produkt-Lösungen. Diese gewährleisten die bereits sprichwörtliche LIEBHERR-Qualität – und damit eine Langlebigkeit, die über viele Jahre hinweg täglich überzeugt.

Bringen FORS in Ihre Nähe: 4000 starke Fachhändler
Alle streng geprüften Apparate erhalten Sie exklusiv beim Fachhandel in Ihrer Nähe. Dort garantieren Spezialisten eine sachkundige Beratung und sorgfältige Montage. Zum Fachhandel pflegen wir eine enge Beziehung, bilden aus und weiter, damit Sie direkt vor Ort auf FORS zählen können.

5 Jahre Garantie
FORS bietet als erste Firma in der Schweiz seit dem 16. Februar 2015 eine 5-jährige Garantie (FORS Swiss Garantie 5) sowie eine Anschlussgarantie (FORS Swiss Security 8) für insgesamt 8 Jahre für alle Haushalt- und Gewerbegeräte an. Darin enthalten sind die Marken FORS, Liebherr, Falmec, De Dietrich, Brandt, Brema, Primus und Blomberg.

Haben Sie Interesse oder wünschen Sie mehr Informationen über das Sortiment oder das Unternehmen von FORS? Gerne beraten wir Sie persönlich und unverbindlich.

Drucken

  • Logo Bauknecht
  • Logo Krueger
  • Logo Liebherr
  • Logo Miele
  • Logo Electrolux
  • Logo Schulthess
  • Logo Zanussi
  • Logo Aeg
  • Logo Fors
  • Logo Bosch
  • Logo Siemens
  • Logo Vzug